Das Bodenseeportal

Urlaub am Bodensee

Slide Image

Wildpark Peter und Paul

Auch Murmeltiere sind im Wildpark Peter und Paul
Auch Murmeltiere sind im Wildpark Peter und Paul

Beschreibung

Allgemeines
Der Wildpark Peter und Paul befindet sich ein paar Kilometer entfernt südlich vom Bodensee bei Sankt Gallen. Er ist ein Erholungs- und Tierpark für Groß und Klein. Seine vielen verschiedenen Tierarten bieten eine große Artenvielfalt, die entdeckt werden möchte. Darunter sind viele verschiedene Hirscharten, Wildschweine, Murmeltiere etc. Dort ist jeder herzlich willkommen. Der Wildpark Peter und Paul ist ganzjährig und ganztägig für Sie geöffnet. Dank der rollstuhlgerechten Bauweise des Parks, ist dort nahezu alles barrierefrei begehbar. Auch Hunde dürfen in den Park mit rein gebracht werden. Jedoch nur an einer kurzen Leine. Der Eintritt im Park ist kostenlos.

Für wen eignet sich der Park?
Der Wildpark Peter und Paul ist super für Familien mit Kindern geeignet, aber auch alle Leute die einfach ein wenig nach Entspannung und Erholung suchen. Zudem ist er dank, seiner gut ausgebauten Wege, für Spaziergänge ideal geeignet. Wer mit Auto zum Wildpark Peter und Paul anreist, für den gibt es dort Parkplätze direkt am Park. Es sind keine langen Wege vom Auto bis zu den Parkwegen. Was den Park noch ausmacht ist seine Ruhe. Es ist wirklich ruhig dort, und man kann sich entspannt auf eine Bank setzen, die Tiere beobachten, oder einen Spaziergang machen.

Verpflegung
Wenn einem nach einem langen Aufenthalt dort der Hunger plagt, dann kann man sich dort im parkeigenen Restaurant eine leckere Mahlzeit schmecken lassen. Die Auswahl an Gerichten ist groß. Natürlich kann man sich auch selber sein Essen in Rucksäcken mitnehmen.

Was kann ich dort erleben?
Im Wildparkhaus gibt es einiges zu entdecken. Seit 2012 steht das hölzerne Gebäude am Eingang des Parks. Dort gibt es Informationen rund um den Park interaktiv zu entdecken. Primär geht es dabei um die Tiere, die dort Leben und den Park an sich. Ideal ist dies für Schulklassen, da es dort einen eigenen Lernraum mit Schreibmaterialien etc. gibt.
Auch werden im Wildpark Peter und Paul Führungen angeboten. Ab acht Personen kann man diese privat buchen. Dabei wird im Detail auf die einzelnen Aspekte im Park selber eingegangen.

Finanzierung des Parks
Da sich der Park fast ausschließlich über Spenden, sogenannten Gönnern finanziert, kann natürlich jeder freiwillig spenden, wenn er möchte. Dies ist aber kein muss. Denn wie gesagt. Der Eintritt ist kostenlos.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei ihrem nächsten Aufenthalt im Wildpark Peter und Paul in Sankt Gallen.

 


Kontakt

Wildpark Peter und Paul
Hirtenstrasse 20
9010 St. Gallen
+41 71 244 51 13
info@wildpark-peterundpaul.ch
www.wildpark-peterundpaul.ch/


Booking.com