Das Bodenseeportal

Urlaub am Bodensee

Slide Image

Appenzeller Volkskunde-Museum

Frontansicht Appenzeller Volkskunde-Museum
Frontansicht Appenzeller Volkskunde-Museum

Beschreibung

Das Appenzeller Volkskunde-Museum widmet sich schwerpunktmässig der appenzellischen Sennen-Kultur sowie der textilen Heimindustrie Ausserrhodens. Trockene Materie? – Keineswegs! Denn das Museum ist ein Erlebnismuseum und vermittelt Geschichte mit Live-Vorführungen:

  • In der 400jährigen Alphütte wird Käse „wie früher“ hergestellt: auf offenem Feuer und mit traditionellen Geräten. Weissküferei und Sennensattlerei gehören ebenfalls zu dieser Abteilung.
  • An einem 100jährigen Plattstichwebstuhl wird diese besondere Webtechnik (gleichzeitig Weben und Sticken!) demonstriert und erklärt. Auch eine Handstickmaschine, ein Relikt aus der Zeit kurz vor der Mechanisierung der Stickerei, wird live betrieben.

Zur Kultur der Sennen im 19. Jahrhundert gehörte auch die Senntumsmalerei, die in einer hervorragenden Auswahl repräsentativ dargestellt ist. Ebenso wird die ländliche Wohnkultur dargestellt (Schlafkammer, Möbelmalerei).

 

Führungen

- Geführter Rundgang durch das ganze Museum (1 Std.)   Fr. 80.—

- Jeden 1. Sonntag im Monat Gratisführung durch das ganze Museum.

- Gruppenbesuche und Extra-Öffnungen auf Anfrage

 

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag / Feiertage   10.00 – 17.00 Uhr

Montag geschlossen / 25.& 26. Dez. geschlossen



Kontakt

Appenzeller Volkskunde-Museum
Dorf 821
9063 Stein
+41 (0)71 368 50 58
info@avm-stein.ch
www.appenzeller-museum.ch


Booking.com