Das Bodenseeportal

Urlaub am Bodensee

Slide Image

Mainau Kinderland

Beschreibung

Spiel und Spaß im Mainau Kinderland
Die schöne Insel am Bodensee ist eine beliebte Ferienregion für junge Familien. Für einen schönen Tagesausflug für Familien mit Kindern eignet sich das Mainau Kinderland, dass als Freizeitpark ein Abwechslungsreiches Programm für die gesamte Familie bietet.

Das Mainau Kinderland richtet sich an Familien mit Kindern ab einem Alter von etwa einem Jahr. Dabei wird auf spielerische Weise das historische Mainau dargestellt, dass schon die kleinsten Besucher gerne erkunden möchten.
Eng stehende Häuser sollen die Struktur des historischen Mainaus widerspiegeln. Um von einem zum nächsten Häuschen zu gelangen, können die kleinen und großen Besucher über Stege, Seile oder Hängestangen bewegen, die viel Spaß und Platz zum toben bieten.
Die neu errichtete Wasserspielzonen des Mainau Kinderlandes bietet aber ebenso kleine Matschplätze, an denen besonders die jüngsten Besucher sicher ihre Freude haben werden. Hier im Sand darf gematscht, gebuddelt und geplantscht werden, besonders an heißen Sommertagen ist das Mainau Kinderland für Familien ein beliebtes Ausflugsziel in der Region.
Die neue Wasserwelt bietet enormen Spielspaß auf einer Fläche von etwa 1100 Quadratmetern.

Aber nicht nur die feuchtfröhliche Wasserwelt ist für viele Kinderland Besucher ein echtes Highlight, der Familienpark hat nämlich noch viel mehr zu bieten.
Auch wenn sich im Mainau Kinderland alles rund um das Thema Insel und Wasser dreht, im Parkbereich Blumis Wunderland können die Besucher neue Höhen erreichen. Die nachempfundene Uferlandschaft bieten den Kindern die Möglichkeit, den Parkbereich aus luftiger Höhe zu beobachten. Auf Balancierbalken und Kletternetzen geht es hoch hinaus. Auch können die kleinen Entdecker hier unterschiedliche Bäume entdecken und Wissenswertes darüber erfahren. Wie lebt der Biber und warum ist er an einem Ufer so besonders wichtig? Für Kinder ist der Ausflug ins Mainau Kinderland nicht nur ein riesen Spaß, sondern auch lehrreich.
Durch die unterschiedlichen Angebote zur Bewegung werden bei diesem Ausflug auch noch gleich die motorischen Fähigkeiten des Kindes gefördert.

Für die kleinsten Besucher ab einem Jahr bietet sich das speziell für Kleinkinder konzipierte Zwergendorf an. Hier steht den jüngsten Gästen eine Eisenbahn zur Verfügung, Hütten können entdeckt werden oder an sonnigen Tagen auf dem Wasserspielplatz getobt und geplanscht werden. Die einzelnen Spielbereiche sind speziell für die jüngsten Besucher des Kinderlandes mit viel Liebe zum Detail geschaffen wurden.

Für Familien, die auf der beliebten Insel Mainau eine Auszeit vom Alltag suchen, bietet das Kinderland ein spannendes Ausflugsziel für kleine und größere Kinder.
Das detailreich gestaltete Zwergendorf eignet sich schon für die kleinsten Gäste ab einem Alter von einem Jahr. Die Klettermöglichkeiten sowie die lehrreichen Möglichkeiten richten sich an Kinder bis zu einem Alter von etwa 12 Jahren.
Der Park ist großzügig angelegt und bietet so auch verschiedene Möglichkeiten für ein schönes Familienpicknick. Wer es gern deftiger mag, findet bei den verschiedenen Gastronomen, die in der Nähe des Kinderlandes angesiedelt sind, Angebote für jeden Geschmack.
Das Kinderland ist ganzjährig geöffnet und kann so jederzeit von seinen Gästen besucht werden.
Ebenfalls in der Nähe des Kinderlandes und besonders bei Kindern beliebt befindet sich das Schmetterlingshaus. Wer einen Tagesausflug mit Kindern auf die Insel plant, kann so schnell schöne Ziele mit seiner Familie erreichen.


Kontakt

Mainau Kinderland
Konstanz Insel Mainau
78465 Konstanz
+49 (0) 7531 303-0
info@mainau.de
www.mainau.de/de/attraktionen-detail/attraktion/mainau-kinderland.html


Booking.com