Das Bodenseeportal

Urlaub am Bodensee

Slide Image

Alpenwildpark Pfänder

Beschreibung

Ein tolles Ausflugsziel für Groß und Klein

Für alle, die gerne die Gegend rund um den Bodensee erkunden, ist der Alpenwildpark Pfänder ein wunderbares Ausflugsziel. Der Park liegt im Gemeindegebiet Lochau, unterhalb des Gipfels des gleichnamiges Berges, der für seine atemberaubende Sicht auf den Bodensee berühmt ist. Er ist von Bregenz aus mit der Pfänderbahn bequem zu erreichen und schon während der Fahrt in den Gondeln kann man sich an dem herrlichen Ausblick erfreuen. Die Bahn fährt täglich, außer im Dezember und die Preise sind erschwinglich. Oben angekommen erreicht man in Kürze den Park. Dort trifft man auf eine Vielzahl von heimischen Wildtieren. So ist er für Groß und Klein eine Freude und bei einem gemütlichen Rundgang warten viele Tiere darauf entdeckt zu werden. Zuerst begegnet man Hängebauchschweinen und auch niedliche Hasen und Zwergziegen sind in dem Park zuhause. Hier haben vor allem Kinder eine große Freude. Auch Wildschweine gibt es zu sehen. Steinböcke zeigen ihre Kletterkünste und in einem großen Gehege entdeckt man ein Rudel Rothirsche, die stolz ihre Geweihe präsentieren. Im Oktober, zur Brunftzeit, hört man sie schon von Weitem röhren. Außerdem beherbergt der Alpenwildpark Pfänder eine Herde Mufflons, auch Muffelwild genannt. Die Männchen haben schneckenförmig eingedrehte Hörner, die bis zu 80 cm lang werden können. Zuletzt gibt es noch süße Murmeltiere zu bestaunen. Man sollte nur bedenken, dass sie im Winter ihren Winterschlaf halten. Schautafeln informieren die Besucher über die Tiere und auch über einige heimische Pflanzen kann man viel lernen. Außerdem gibt es ein kleines Naturquiz, das viel Spaß beim Raten bringt und wenn man gut aufpasst und mit Hilfe einer Spielewand, sind die Fragen leicht zu beantworten. Der Rundgang beginnt und endet am Bergasthaus Pfänder, hier kann man sich anschließend auf der Terrasse bei leckerem rustikalem Essen ausruhen und die wirklich wunderschöne und einzigartige Aussicht auf den Bodensee und die umliegenden Gipfel genießen. Gegenüber des Gasthauses befindet sich außerdem ein Spielplatz für die kleinen Gäste, inklusive spannendem Bungee-Trampolin.

Art des Ausflugsziels

Der Alpenwildpark Pfänder ist ein wunderschönes Ausflugsziel für alle Bodensee-Begeisterten. Natürlich bietet er vor allem Kindern ein tolles Erlebnis, doch auch Erwachsene werden den Besuch sehr genießen. Er ist ideal für Besucher, die sich für die einheimischen Wildtiere interessieren. Diese kann man bei einem kleinen Spaziergang bestaunen und sich anschließend im Berghaus Pfänder stärken. So ist ein Besuch des Parks mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Der Alpenwildpark Pfänder ist ganzjährig tagsüber geöffnet, der Eintritt ist frei.

Weitere Infos

Man sollte sich für den Rundgang mindestens eine halbe Stunde Zeit nehmen. Der Alpenwildpark Pfänder ist für Kinder in jedem Alter geeignet.
 


Kontakt

Alpenwildpark Pfänder
Pfänder 3
6911 Lochau
Tel. +43 5574 42 184
www.pfaender.at/erlebnis/alpenwildpark/


Booking.com